Vincent Van Duysen

Vincent Van Duysen

Vincent Van Duysen ist einer der renommiertesten Architekten, Innenarchitekten und Produktdesigner Belgiens. Sein Stil baut auf Purismus und einen raffinierten Einsatz von Materialien. Zeitlose Entwürfe, reduziert auf ihre Essenz. Seine Vincent Van Duysen-Kollektion schreit nicht nach Aufmerksamkeit, sie besticht durch ihre Schlichtheit und Ruhe.

1–24 von 28 Ergebnissen werden angezeigt


Pottery - Tontöpfe mit einem rauen Charakter

Die Pottery Kollektion für When Objects Work, die bereits 2004 auf den Markt kam, ist eine Übung in zurückhaltender Thematik und Variation. Obwohl jedes Stück isoliert erlebt werden kann, ist die Kollektion als eine Einheit konzipiert.

Jedes Stück wurde ursprünglich aus zwei Elementen zusammengesetzt: einem Steingutbehälter und einer Holzplatte. Während der Winkel der Rundung und das glatte Profil jedes Gefässes feststehen, variieren Durchmesser und Höhe der Gefässe. Die Dicke der Holzplatte, die sowohl als Deckel als auch als Sockel dient, ist variabel.

Pottery hat die abstrakte Qualität des Archetypischen, eine gewisse materielle Rauheit ist entscheidend für ihren Charakter - die leichten Unregelmässigkeiten in der Oberfläche des Tons und die weiche, verwitterte Maserung des Holzes.

Im Jahr 2017 wurde die Kollektion um eine Geschirrkollektion erweitert.

Pottery von Vincent Van Duysen für When objects work
Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite sowie externe Dienste. Standardmässig sind alle externen Dienste deaktiviert. Sie können diese jedoch beliebig aktivieren und deaktivieren. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.