Skultuna

400 Jahre Tradition

 

Seit über 400 Jahren produziert Skultuna edle Metallobjekte von höchster Qualität für den täglichen Gebrauch und für besondere Anlässe. Immer mit dem gleichen Sinn für Qualität, Funktion und Design kreiert Skultuna heute die Antiquitäten von morgen.

Skultuna wurde im Jahr 1607 von König Karl IX. von Schweden als Messinggießerei gegründet. Heute ist Skultuna eines der ältesten Unternehmen der Welt und liefert immer noch an den Königlichen Hof von Schweden. Seit über 400 Jahren produziert Skultuna Objekte von höchster Qualität für den täglichen Gebrauch und für besondere Anlässe. Immer mit dem gleichen Sinn für dauerhafte Qualität und Design.

Skultuna hat zwei Produktlinien, eine von führenden internationalen Designern wie GamFratesi, Lara Bohinc, Luca Nichetto, Monica Förster, Richard Hutten und Claesson Koivisto Rune entworfene Home-Accessoires-Linie, um nur einige zu nennen. Skultuna hat auch eine beliebte Modeaccessoires-Linie. Heute sind die Produkte von Skultuna in führenden Kaufhäusern auf der ganzen Welt zu finden, und Skultuna hat eine Reihe internationaler Designpreise gewonnen und stellt regelmässig auf den führenden internationalen Designmessen wie dem Salone Mobile in Mailand, Maison & Objet in Paris und der Stockholm Furniture Fair aus.

 

Pflege von Messingprodukte von Skultuna pflegen finden Sie hier > Pflegehinweise
https://skultuna.com